Einrichtungen

Konventionen 2020

Liebe Kindergartenfamilien, liebe interessierte Leser,

 

unsere Kinder sind unsere Zukunft. Es handelt sich um die Menschen, die diese Zukunft aktiv mitgestalten werden. Noch befinden sie sich in unserer Obhut und wir sind für ihre Entwicklung verantwortlich. Es ist unsere großartige Aufgabe, den Weg dieser Kinder Schritt für Schritt zu begleiten, um für sie da zu sein, sie zu unterstützen und wenn nötig ist aufzufangen...

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Vor dem großen Finale morgen, kommt heute wieder ein Wuschelvideo. Und ein Blatt mit einer Schneidübung. Immer schön auf der Linie entlang schneiden.

Viel Spaß wünscht Euch

 

Christine

Ausschneideübung
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Nach Heute kommen noch zwei Filme zu Euch nach Hause, dann ist diese Zeit vorbei.

 

Bis morgen,

  Eure Christine

Ausmalbild Geo-Formen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Sicher habt Ihr im Film schon gemerkt, dass ich heute mal nicht so gut drauf war. 

Aber solche Tage gibt es halt auch. 

Morgen wird dafür alles besser.

Darauf freue ich mich schon.

 

Liebe Grüße,

   Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Wie gesagt, ab dem 6. Juli dürft Ihr alle wieder in den Kindergarten kommen.

So könnt Ihr nochmal für drei Wochen, bis zu unseren Sommerferien bei uns spielen.

Heute gibt es ein paar Formen zum Ausschneiden. Dann könnt Ihr die Sachen noch anmalen

und aufkleben.

 

Liebe Grüße Christine

Ausmalbild Geo-Formen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute gibt es das Lied von den Bremer Stadtmusikanten und auf dem Bild könnt Ihr helfen den Weg nach Bremen zu finden.

Das heißt, kommen die Tiere überhaupt in Bremen an? Die Auflösung gibt es morgen.

 

Liebe Grüße

  Christine

Ausmalbild Bremer Stadtmusikanten
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Langsam gehen mir die Märchen aus, die ich Euch hier vorlese. Aber wir denken auch, dass die richtig schlimme Zeit bald vorbei ist und für die letzten drei Wochen dann alle normal kommen können.

Wer von Euch fährt eigentlich in den Urlaub? Wo geht es hin? Manche reisen sogar ins Ausland. Das traue ich mich dieses Jahr noch nicht. Ich werde drei Wochen lang in der Nordsee baden und Krabben pulen.

 

Bis morgen,

   Eure Christine


Ausmalbild Froschkönig
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Und wieder ist Montag. Zeit für ein neues Märchen. Auf das Malbild von heute dürft Ihr auf das

Tischlein alles Lieblingsessen draufmalen!

 

Liebe Grüße

   Eure Christine


Ausmalbild Fischers Fang
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Das Märchen vom Fischer und seiner Frau erinnert mich immer an meine Urlaube an der Nordsee. Wenn ich wissen will, um wieviel Uhr der Krabbenkutter im Hafen einläuft, rufe ich immer die Frau vom Fischer an. Dann frage ich immer: “Ilsebill, wann kommt der Klaus nach Haus?“ Dann müssen wir immer beide lachen.

 

Viel Spaß bei dem schönen Märchen

 

Liebe Grüße

Eure Christine


Ausmalbild Fischers Fang
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Wuschel ist wieder da! Viel Spaß damit,

 

Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Im Anhang findet Ihr ein Plakat von der Kirchengemeinde St. Peter. Das sieht doch wirklich nicht gut aus, solches Flatterband in der Kirche.

Wir machen da auf jeden Fall mit. Wer von zu Hause aus malt, kann sein Bild direkt in der Kirche abgeben. Hier im Kindergarten malen wir 

auch und bringen die Bilder in die Kirche. Das wird sicher sehr gut aussehen.

 

Liebe Grüße,

    Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute kommt wieder ein Wuschelvideo zu Euch nach Hause. Hört mal genau zu, denn ich komme in dem Film auch zweimal vor. 


Dann bekommt Ihr von mir noch eine Aufgabe: Malt den Wuschel und seine Katze Tapsi. 

 

Viel Spaß und bis morgen,

Eure Christine

 

P.S. Morgen erzähle ich Euch wie es im Urlaub war!

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute sieht es zwar so aus, als wäre ich da, aber Ihr wisst ja, ich bin im Urlaub, bei der Lissy auf dem Bauernhof.

Hoffentlich habe ich schönes Wetter. Ihr könnt mir ja mal einen Sonnengruß schicken.

 

Liebe Grüße Christine

Ausmalbild D'runt in der grünen Au
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Hallo Ihr Lieben!

 

Mittwoch, Bergfest! Sowie ich hier alles erledigt habe, setzte ich mich in mein Auto und fahre bis zum Sonntag in die Oberpfalz auf einen Bauernhof.

Als die Kinder von Elke noch klein waren, sind die Vogts dort immer in den Urlaub hingefahren. Letztes Jahr war Isabell mit Ihrer Familie da. Jetzt sehe ich mir die Gegend mal an. Am Montag, wenn ich wieder da bin, werde ich Euch von meinen Erlebnissen berichten.

 

Ich wünsche Euch eine gute Zeit,

     Eure Christine

Ausmalbild Rumpelstielzchen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe  Kinder!

 

Das Märchen von Hänsel und Gretel kennt doch eigentlich jeder. Heute bekommt Ihr ein Suchbild, auf dem die Geschwister den Weg vom Hexenhaus nach Hause suchen sollen.

Bitte helft beim Suchen.

 

Viele Grüße von Christine

Ausmalbild Rumpelstielzchen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute beginnt schon die 13. Corona-Woche und noch kein Ende ist in Sicht.

Wir halten tapfer durch. Viel Spaß mit dem Märchen Rumpelstilzchen.

 

Bis morgen,

   Eure Christine

Ausmalbild Rumpelstielzchen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

Heute müssen Eure Eltern mal dringend in die Emails schauen. Wir schicken heute die Informationen für die nächste Woche heraus.

 

Liebe Grüße

Eure Christine

Ausmalbild Berg mit Blitz
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute hört Ihr mein Lieblingsgedicht von Heinz Erhardt: „ Der Berg“.

Ich mag Gedichte sehr. Vielleicht habt Ihr ja Lust es zu lernen. Wer es

kann, darf es mir dann bald mal aufsagen.

 

Bis morgen,

  Christine

Ausmalbild Berg mit Blitz
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kindergartenfamilien!

 

Unsere Planungen für den eingeschränkten Regelbetrieb sind im vollen Gange.

Noch haben wir leider nicht alle Rückmeldebögen erhalten. Wir überarbeiten das

Hygienekonzept und sorgen für genügend Abstand, auch im Außenbereich.

So werden wir am Montag mit den Einschränkungen starten und freuen uns schon

sehr auf Euch!

 

Viele liebe Grüße

   Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Jetzt haben wir schon elf Wochen Corona-Zeit geschafft. Wir vermissen Euch, und Ihr vermisst uns.

Es wird Zeit für ein Wiedersehen.

Am Wochenende feiern wir das Pfingstfest. Der hl. Geist kommt auf uns herab

und schickt uns hoffentlich gute Ideen.

 

Frohe Pfingsten und am Dienstag sehen wir uns in einem neuen Video,

  

      Eure Christine

Ausmalbild Rotkäppchen
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute kommt Wuschel wieder zu Euch nach Hause. Viel Spaß dabei und schickt Wuschel doch mal einen Brief.

 

Viele liebe Grüße

Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Bitte denkt an die Belohnung am Zaun! Ihr dürft Euch gerne etwas abholen und

zu Hause Lärm machen. Zum Malen bekommt Ihr heute ein Blatt mit 4 leeren Kästchen.

Hier malt Ihr eine Bildergeschichte vom süßen Brei hinein.

 

Liebe Grüße

  Eure Christine

Ausmalbild Farbcodes
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder !

 

Herzlichen Glückwunsch an alle, die bei der Dorfrallye mitgespielt haben. Morgen dürft

Ihr Euch am Zaun eine kleine Überraschung abholen. Alle Geschwister und Freunde, die

mitgeholfen haben, bekommen natürlich auch etwas.

 

Liebe Grüße

         Christine

Ausmalbild Farbcodes
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Heute habe ich wieder mal so viel geredet, dass Ihr alle Informationen bereits bekommen habt.

Wenn es in Sachen Kinderbetreuung etwas Neues gibt, werde ich natürlich darüber berichten.

 

Liebe Grüße Christine

Ausflugsziele rund um Fulda
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kindergartenfamilien!

 

Heute kommt wieder ein Wuschelfilm und ich melde mich persönlich wieder am Montag bei Euch. Einige habe ich schon gesehen, die mit dem Fahrrad auf Dorfrallye unterwegs sind. Ich hoffe, ihr habt Spaß daran.

 

Gutes Gelingen und bis zum Montag

Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag und viel Freude bei unserer Dorfrallye.

 

Liebe Grüße

Eure Christine

Dorfrallye
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder!

 

Gestern Abend habe ich mir vor dem Schlafen

nochmal unser Lied angehört.

Es ist so schön und macht echt glücklich.

 

Viel Spaß heute beim Basteln für Vatertag.

 

Tschüß bis morgen,

Eure Christine

Bastelvorlage für Vatertag
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Liebe Kinder, liebe Familien und Freunde!

 

Heute wurden wir so sehr überrascht. Wir haben jetzt ein eigenes Kindergartenlied. Wir hatten es heute Morgen in Dauerschleife hier im Kindergarten angehört. Wunderschön. 1000 Dank an alle Mitwirkenden und viel Freude beim Anhören.

 

Eure Christine

 

P.S.: Steffen, Du bist ein Künstler!

 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Wir haben jetzt schon neun Wochen Corona- Krise geschafft. Es gibt immer wieder kleine Freuden zwischendurch. So hatte ich diese Woche eine Wette gegen Julia, Isabell und Lisa gewonnen. Jetzt bekomme ich drei Überraschungseier. Das ist doch mal etwas. Nach und nach kommen Briefe von der Ballonaktion und in der nächsten Woche jage ich euch durch den Ort und schicke euch auf eine lustige Rallye. So machen wir es uns so schön wie möglich. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freue mich auf die neue Woche.

 

Liebe Grüße

Eure Christine

Ausmalbild Rufi
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute spricht Paula mal zu Euch:  

Ich finde Corona blöd, weil man sieht niemanden mehr. Corona ist nicht gut. Ich vermisse die Klara und viele andere Kinder.


Haltet durch,

       Eure Paula

Ausmalbild Dornröschen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Draußen hängen noch ganz viele Basteltütchen. Kommt, macht Euch auf den Weg in den Kindergarten und holt Eure Tüte ab.


In der nächsten Woche findet eine Dorfrallye statt. Dazu benötige ich interessante Fragen. Wem dazu

Etwas Gutes einfällt, darf mir eine Frage schicken. Wenn es passt, kann ich diese dann in die Rallye einbauen.


Ich bin schon gespannt auf Eure Emails.

 

Viele liebe Grüße

              Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!


Heute schreibe ich nicht viel. 

Ich habe im Film so viel gelabert, das reicht für

heute völlig aus.


Viel Spaß mit dem Film und dann bis morgen,


    Eure Christine

Ausmalbild Sterntaler
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!


Habt Ihr den schönen Artikel von der Ballonaktion am Samstag in der Fuldaer Zeitung gesehen? Das war doch so schön.


Da können wir noch ganz lange dran denken und uns darüber freuen. Auch in dieser Woche gibt es wieder eine Aktion, dass Ihr Euch auf den Weg zum Kindergarten macht um hier etwas abzuholen.


Wir warten aber noch mal, dass das Wetter

wieder etwas besser wird.

 

Bis morgen, Eure Christine

Ausmalbild Frau Holle
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

Es war ein wunderschöner Vormittag!

Schön, dass wir uns hier im Kindergarten sehen konnten.

Bis zum Montag,

    Eure Christine

 

Ballons gegen Corona

Pünktlich mit Glockenschlag zum Mittag aus der Rabanus-Mausrus-Kirche stiegen die Luftballons mit ihrer Botschaft in den dunkelblauen Himmel über Petersberg.

 

Eine erste Bilderserie zum Betrachten.

Weitere Fotos und Bericht folgen.

Ballons gegen Corona
Corona auf Reisen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Morgen ist es also soweit. Wir lassen Ballons gegen Corona steigen. Zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr ist Abholung der Ballons. Auf einem Zettel, den Ihr dazu bekommt, schreibt Ihr auf, wieso Conona doof ist. Außerdem schreibt Ihr Euren Vornamen drauf. Das wird schön morgen, denn um 12.00 Uhr schickt jeder von zu Hause aus seinen Ballon auf die Reise. Wir versuchen von der Liobakirche aus Fotos zu machen von wo aus überall Ballons starten. 

 

Heute kommt eine Wuschelgeschichte von Andreas Wahler, dazu ein passendes Ausmalbild. In den nächsten Tagen folgen immer mal wieder weitere Wuschelgeschichten.

 

Ich freue mich Euch morgen zu treffen!

Holt Euch einen Ballon ab!

 

Eure Christine

Ausmalbild Wuschen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Neben Corona – Krise hatten wir hier auch noch eine Computer – Krise. Ich kann Euch sagen, das war ganz schön schlimm und wir haben uns große Sorgen gemacht. Jetzt läuft alles normal und wir melden uns wieder jeden Tag bei Euch. Heute konnten wir jetzt endlich die Coronageschichten beenden. Aber es gibt schon wieder neue, schöne Ideen für Euch.

Wir möchten Euch mal wieder losschicken, um bei uns etwas abzuholen. Deshalb macht Euch am Freitag , den 8.5. auf den Weg zum Kindergarten . Ab 9.30 Uhr könnt Ihr  Euch hier im Kindergarten einen mit Helium gefüllten Ballon abholen. Spätester Abholtermin ist um 11.30 Uhr. Am Ballon hängt ein Zettel, auf den Ihr dann noch Euren Namen schreibt. Mit den Glocken um 12.00 Uhr schicken wir die Ballons auf die Reise. Corona Ade!

Wir freuen uns darauf, Euch am Freitag bei der Abholung der Ballons mal wieder zu sehen.

 

Liebe Grüße

Eure Christine

 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder! Liebe Eltern!


Leider können heute wegen eines technischen Defekts keine Daten aus dem Kindergarten und dem Pfarrhaus versendet werden. Die gewohnten Angebote, wie das Ausmalbild oder die vorgelesenen Geschichten, fallen daher heute aus. Das ist sehr schade.

Die Experten arbeiten bereits an der Behebung.


Herzliche Grüße von Christine und ihrem Team


 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!   


Heute gibt es wieder etwas zum Basteln und Teil 2 der Corona-Geschichte. Ich bin gespannt, ob Ihr die Masken nachbasteln könnt. Schickt mir auch gerne wieder Bilder.   


Viel Spaß       Eure Christine

 

 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!


  Heute bekommt Ihr zwei Videos geschickt. Da ich heute viele von Euch getroffen habe, als ihr die Belohnungen abgeholt habt, konntet Ihr ja auch Wünsche und Anregungen bei mir anmelden. Also, nur Ausmalen ist zu wenig. Lieber auch mal Basteln. Dann  schaut Euch mein Bastelvideo an und legt mal richtig los. Ich bin schon sehr gespannt, wie Eure Coronas aussehen werden.  


Bis morgen, Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

56 Kinder haben an unserem Quiz teilgenommen. Das habt ihr alle richtig gut gemacht.

Deshalb dürfen sich morgen alle Teilnehmer eine Belohnung abholen. 3 Kinder haben alle

Fragen richtig beantwortet: Laura, Nikolas und Bastian N.

Die Belohnungen könnt ihr morgen ab 9 Uhr am Zaun bei unserem Autoparkplatz abpflücken.

Wir hoffen, dass wir für jeden von Euch das Richtige ausgesucht haben. Viel Freude damit!

 

   Bis morgen!

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch.. - ein Angebot für die kindergartenfreie Zeit

Dem Team der Katholischen Kindertagesstätte St. Peter ein herzliches Dankeschön für die Angebote zum Ausmalen, für die Vorlese-Geschichten und Video-Clips. Seit sechs Wochen gibt diesen digitalen Dienst auf dieser Homepage.
Kindergartenkinder und deren Eltern bedanken sich. Eine Auswahl an Bildern und Danke-Grüße ist am Eingang zum Kindergarten angebracht.

 
Danke
Dankeschön-Bild
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!   


So viele von Euch haben den Quizzettel schon zurückgebracht. Mit dem einen oder anderen konnten wir uns dann auch etwas unterhalten. 


Es tut so gut von Euch zu hören oder Euch zu sehen. Denkt daran, morgen ist der letzte Tag,

um an dem Quiz teilzunehmen!     


Bis morgen,

       Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Wie läuft es mit dem Quiz? Konntet ihr alle Fragen beantworten?

Ich warte schon sehnsüchtig auf Eure ausgefüllten Fragebögen! Heute bekommt

Ihr mal eine Schneideübung als Tagesaufgabe. Bitte alle Streifen schön auf der

Linie entlang ausschneiden und dann auf ein Blatt aufkleben. Immer schön daran

denken, nicht zu viel Kleber verwenden, sonst läuft es an den Seiten wieder

heraus.

Und jetzt viel Spaß mit dem Märchen “Die kluge Gretel”. Das was das

Lieblingsmärchen meines Bruders. Beim Zuhören ist ihm das Wasser immer

im Mund zusammengelaufen. Findet mal heraus, warum!

 

      Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder, Geschwisterkinder und treue Anhänger unserer täglichen Geschichte!   

Seid Ihr bereit für das große Kindergartenquiz? Lasst Euch den Fragebogen ausdrucken und dann geht es los. Im Video lese ich Euch die Fragen vor. Mama oder Papa helfen Euch beim beantworten. Dann noch schnell den Namen draufschreiben, in einen Umschlag stecken und ab zum Kindergarten. Wenn man das untere Törchen öffnet, hängt links ein Quizpostkasten. Ihr müsst die Briefe bis spätestens Freitag eingeworfen haben, dann ist der Kasten weg und das Spiel vorbei. 

Ab Dienstag kann man seine  Belohnung für die Teilnahme abholen. Die Sachen hängen dann mit Namen versehen am Zaun beim Parkplatz. 

Jeder bekommt  etwas, also lohnt es sich mitzuspielen.  

   Viel Erfolg!!

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende. Und jetzt geht es in eine neue Woche. Morgen wird es spannend, denn es gibt ein Quiz, “ Rund um den Kindergarten “.

Wie das alles funktioniert, das verrate ich Euch morgen. Auf jeden Fall kann man Preise gewinnen. Ich hoffe, ihr macht alle mit.

Jetzt gibt es erst mal eine neue Geschichte von der Wiese. Heute lernt Ihr eine nette Igelfamilie kennen.

Bis morgen,

                  Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder,

 

zum Wochenende gibt es wieder eine Geschichte von der Wiese. Diese Geschichten werden von Julia illustriert und wir heften sie in eure Entwicklungsmappen. Dann habt Ihr wenn Ihr wieder im Kindergarten seid ein ganzes Buch und man kann die Geschichten immer wieder lesen. Dieses Buch bekommt eine Widmung.

Ich werde schreiben:

Für die tapferen Kinder von St. Peter – Coronazeit 2020 -

 

Liebe Grüße

Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder, Eltern und Großeltern!

 

Seit gestern Abend wissen wir, dass die Kindergartenfreie Zeit noch für einen großen Teil von Euch weitergehen wird. Das ist natürlich schade und sehr traurig. Trotzdem müssen wir vernünftig bleiben. Menschen, die diese Entscheidungen treffen, tun dies nicht leichtfertig. Sie machen sich viele Gedanken und haben gut Berater zur Seite. Deshalb müssen wir einfach das Beste aus der Situation machen und Vertrauen haben.

Heute lese ich Euch die allererste Geschichte vor, die ich jemals gemacht habe. Mir wurde ein Elefant und das Wort “edel” zugeteilt. Daraus ist diese kleine Geschichte entstanden. Es ist auch ganz genauso, als würde ich neben Euch sitzen und Ihr schaut direkt ins Buch hinein.

 

Viel Spaß dabei

Eure Christine

Ausmalbild Elefant
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Mittwochs ist für mich immer Bergfest. Die halbe Arbeitswoche ist geschafft. Ich habe den Nachmittag frei. Dann gehe ich gerne zum Sushi essen und lesen zwischen den einzelnen Fischbissen ein spannendes Buch. Danach gehe ich zu Zirkus Ikarus und lasse mir die neuesten Spiele zeigen und darf sie dann auch gleich ausprobieren. Anschließend gehe ich noch in die Leihbücherei um Bilderbücher, Krimis und Liebesromane zu tauschen. Als Höhepunkt treffe ich dann mittwochs meinen 3 – jährigen Neffen Clemens um mit ihm zu spielen. Seit 5 Wochen geht das alles nicht mehr, und auch wir haben uns schon so lange nicht gesehen.

Ich bin gespannt, wie es in der nächsten Woche weitergehen wird. Ich verfolge die Nachrichten voller Erwartung.

 

Bis morgen

Eure Christine

Ausmalbild Hühnerei mit Sternen
Ausmalbild Hühnerei mit Sternen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder, Eltern und Großeltern!

 

Schon sind die Osterfeiertage um und wir sind wieder hier im Kindergarten, leider ohne Euch!

Vielen Dank Euch allen für die vielen schönen Ostergrüße, Videos, Anrufe, Briefe, Überraschungen im Briefkasten und vor der Haustür. Ihr habt uns damit eine sehr große Freude bereitet. Wir gehören zusammen, auch wenn wir uns nicht treffen und sehen können.

Das macht ein gutes Gefühl.


Heute kommt wieder eine neue Geschichte

von der Wiese. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei und melde mich morgen wieder.

 

Bis dahin

Eure Christine

Ausmalbild Hühnerei mit Sternen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder, Familien und alle,

die uns jeden Tag anschauen!

 

Aus der katholischen Kindertagesstätte St. Peter wünschen wir Euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

 

                                  Jesus ist auferstanden !

Ausmalbild Hühnerei mit Sternen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute erzähle ich Euch die Geschichte vom kleine Osterhasen. Dies Geschichte hat mein Vati früher immer für meinen Bruder und mich erzählt. Sie stand in seinem Lesebuch, als er vor über 70 Jahren eine kleine Dorfschule gesucht hat. Ich liebe diese Geschichte so sehr und freue mich in jedem Jahr darauf, sie hier im Stuhlkreis wieder zu erzählen. Heute bekommt ihr die Geschichte nach Hause geliefert und könnt sie Euch immer wieder anhören. Hoffentlich gefällt sie Euch genauso gut wie mir.

Ostergrüße schicke ich Euch allerdings erst morgen. Normalerweise wären wir ab morgen im Osterurlaub aber wir sind hier und unsere Notgruppe ist geöffnet. Dieses Jahr ist einfach alles anders.

 

Bis morgen, Eure Christine

Ausmalbild Hühnerei mit Sternen
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute kommt Teil 3 der Serie “Geschichten von der Wiese”. Eine Kaugummi kauende Kuh lernt fliegen. Zumindest mal ganz kurz.

Genießt Ihr das schöne Wetter und spielt im Garten oder auf dem Balkon? Wenn die Sonne scheint, geht es einem sowieso gleich viel besser.

Viel Spaß beim Ausmalen und dann hören und sehen wir uns morgen wieder.

 

Eure Christine

Ausmalbild Kuh auf Wiese mit Schmetterling
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Die Wuschelgeschichte mit Andreas Wahler ist so gut bei Euch angekommen, dass unser liebster Puppenspieler heute nochmal da war und mit mir zusammen etwas für Euch gespielt hat. Viel Spaß dabei.

Morgen hört Ihr wieder was von der Wiese.

 

Bis dahin

Eure Christine

Ausmalbild Sterne
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Für die heutige Geschichte verlassen wir mal unsere gestrigen Tiere von der Wiese, denn am Sonntag ist Palmsonntag. Wir hätten im Kindergarten Palmsträußchen gebunden und hätten uns zu einem kleinen Gottesdienst getroffen. Das können wir ja leider alles in diesem Jahr gar nicht machen. Trotzdem erzähle ich Euch heute die Geschichte, wie Jesus auf einem Esel in die Stadt Jerusalem geritten ist. Es ist eine fröhliche Geschichte, doch gleich danach beginnt eine traurige Woche, die Karwoche.

Die meisten von Euch kennen ja die Geschichte von Jesus schon. Für alle anderen verrate ich schon mal so viel: Am Ende wird alles gut.

 

Ein schönes Wochenende,

Eure Christine


P.S.: Ihr könnt Euch ein eigenes Palmenblatt zu Wedeln bauen und die Geschichte vom Palmsonntag nachspielen.

Ausmalbild Palmwedel
Ausmalbild Sterne
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute habe ich Fan – Post bekommen. Lina hat geschrieben. Sie ist ein ehemaliges Fischbrötchen und geht seit dem letzten Sommer in die Schule. Jetzt kann sie schon selbst Briefe schreiben, echt klasse.

Unsere Geschichtenaktion zieht schon weite Kreise, darüber freuen wir uns sehr. Natürlich geht es weiter. Nach der Hühnergeschichte möchtet Ihr doch bestimmt wissen, wie es Erwin auf seiner neuen Wiese ergeht. Viel Freude beim Zuhören.

 

Eure Christine

Ausmalbild Sterne
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Ich hoffe, die Wuschelgeschichte mit Andreas Wahler hat Euch gestern gut gefallen. Als er sich in der letzten Woche nach unserem Zeitungsartikel hier gemeldet hat, haben wir uns sehr darüber gefreut. “Ich will auch mitmachen!” waren seine Worte. Na klar, immer, gerne. Die Kinder werden sich darüber freuen.

Allerdings hat er uns auch noch einen wichtigen Tipp für unsere täglichen Geschichten gegeben. Man muss aufpassen, welche Geschichten man liest oder spielt. Die Geschichten gehören den Leuten, die sie erfunden haben. Man darf sie zwar im Kindergarten vorlesen aber wenn man sie ins Netz stellt, kann man Probleme bekommen. Dann wollen die Erfinder für ihre Sachen Geld haben.

Das heißt aber nicht, dass es keine Geschichten mehr geben wird, keine Angst. Es kommen ab heute nur noch eigene, von mir selbst erfundene Geschichten. Die gehören dann nur mir und ich kann sie Euch dann jeden Tag zum Geschenk machen.

 

Liebe Grüße Christine

 

P.S.: In der heutigen Geschichte geht es darum, dass genug für alle da ist (auch Klopapier).

Ausmalbild Sterne
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute erwartet Euch eine ganz besondere Freude. Ein Stargast, den Ihr sicher alle kennt ist zu Besuch gekommen und hat einen kleinen Freund mitgebracht. Mehr möchte ich Euch dazu gar nicht verraten.

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß und freue mich sehr auf Eure Reaktionen.

 

Bis morgen, Eure Christine

 

P.S.: Lieber Andreas!

Vielen Dank für Deinen schönen Auftritt für unsere Kinder.

Ausmalbild Sterne
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Heute lese ich Euch eine Geschichte vom kleinen Schornsteinfeger vor. Als ich noch in Eurem Alter war, sah das Sandmännchen noch etwas anders aus. Es kamen dann oft Geschichten vom kleinen Schornsteinfeger, Briefträger, Zauberer, Nachtwächter, Stationsvorsteher und Zoowärter.

Die Geschichten sind so schön und ich möchte sie gerne mit Euch teilen.

 

Liebe Grüße Christine

 

P.S.: Freut Euch schon mal ganz besonders auf morgen!


Ausmalbild Schornsteinfeger
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Schwupp, und die zweite Woche ist um. Ich hoffe, mit dem Grüffelotheater erlebt Ihr auch zu Hause etwas Spaß. Habt Ihr an der spannenden Stelle einen richtigen Schrecken bekommen?

Heute hat unser Pfarrer Geburtstag. Wir haben ihm einen Regenbogen gebastelt. Den hat er im Pfarrhaus ans Fenster gehängt. Wenn Ihr mal am Ziegelberg vorbei fahrt, könnt Ihr ihn sehen. Außerdem haben wir ihm noch eine 4 – stöckige Torte geschenkt. Die hatten wir aus lauter Toilettenpapierrollen zusammen gebaut. Er hat sich sehr gefreut und wir haben ihn von Euch allen liebe Glückwünsche ausgerichtet.

So jetzt erst mal ein gemütliches Wochenende. Nächste Woche erwartet Euch aus dem Kindergarten wieder die eine oder andere Überraschung!

 

Bis dahin, bleibt gesund, fröhlich, frech und vergesst nicht, wir sind immer für Euch da, auch aus der Ferne!


Bis dahin,

Eure Christine


Ausmalbild Fabelwesen
ToilettenpapierTorte
 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Greta hat mir geschrieben, dass die ganze Familie heute so richtig Lust auf Pellkartoffeln mit Frühlingsquark bekommen hat. Mal sehen ob es dann morgen Pommes frites mit so allerlei Schmiribimbambumbiribisi zum Mittagessen gibt.

Habt Ihr ein gutes Buch gefunden und es dann zusammen gelesen? Welche Spielsachen habt Ihr denn sonst noch so, womit Ihr lange nicht gespielt habt. Entdeckt Eure Sachen einfach mal neu und genießt das schöne Wetter und geht viel nach draußen.

 

Bis dahin,

Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Hallo Kinder!

 

Na, habt Ihr alle einen Regenbogen in Euer Fenster gehängt? Habt Ihr auch schon andere Regenbögen entdeckt? Und was macht Ihr heute so? Spiele spielen, spazieren gehen, Bücher lesen? Also ich genieße es, dass ich im Moment viel Zeit für meine Bücher habe. Lesen, oder vorlesen ist wie Kino im Kopf. Der Phantasie freien Lauf lassen und die schönsten Bilder und Filme spielen sich vor dem inneren Auge ab. Schaut mal Euer Bücherregal durch und überlegt, welche Geschichte Ihr schon lange nicht mehr gehört hab und lasst sie Euch von Mama und Papa vorlesen. Viel Spaß heute mit meiner Geschichte von den Schweinekartoffeln. Wenn sie Euch gefallen hat, freut Euch auf morgen, denn dann kommt eine Fortsetzung.

 

Bis dahin,

 

Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder !

 

Wir haben von einer sehr schönen Aktion gehört. Kinder basteln zu Hause einen Regenbogen und kleben diesen dann in ein Fenster. Wenn man dann eine Runde spazieren geht kann man dann sehen, wo auch noch Kinder wohnen. Ihr könnt die vielen Regenbögen zählen und bewundern.

Für alle, die zu Hause kein Bastelpapier haben, findet Ihr unser Regenbogenausmalbild. Stifte hat jeder und Ihr könnt dieses Bild dann auch in Euer Fenster hängen.

Ich wünsche Euch einen bunten Tag,


Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Liebe Kinder!

 

Wenn Ihr Euch die heutige Geschichte anhört, werdet ihr feststellen, dass gegen Ende der Geschichte mein Handy klingelt.


“Handyverbot im Kindergarten!” werdet Ihr jetzt zu recht sagen. Aber in diesen Zeiten, muss ich ständig erreichbar sein, dass ist sehr wichtig.


Die Geschichte ist heute wieder sehr lustig. Der Joghurtbecher bestellt sich sein Lieblingseis. Welches ist Dein Lieblingseis?


Auf dem heutigen Bild kannst Du Dich so richtig austoben. Sahne, Streusel, Schlumpfeis, etc.

Viel Spaß und bis morgen


Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Frühlingsanfang!

 

Hallo ihr Lieben!

 

Der Frühling ist da. Erste bunte Blümchen, und dann dieses grün. Das erst grün des Jahres ist die schönste Farbe die ich kenne. Gut, meine Lieblingsfarbe ist sowieso grün. Aber dieser zarte Frühlingston ist das schönste nach der dunklen, kahlen Winterzeit. Es ist ein Zeichen von Hoffnung, alles neu, es geht weiter. Jetzt höre ich auf zu philosophieren.

Es ist einfach schön, dass Frühling ist. Für heute habe ich Blümchen für Euch vorbereitet, die könnt Ihr bunt machen, dann ausschneiden und die Vase füllen. Klebt die Blümchen auf, malt Stiele dran und vergesst bitte nicht, dass sie auch Wasser benötigen.

So jetzt haben wir die erste Woche geschafft und es ist Wochenende. Am Montag melde ich mich wieder bei Euch.


Bis dahin,

Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Hallo ihr Lieben!

Heute ist der 19. März, der Gedenktag des hl. Josef von Nazareth. Josef war der Mann von Maria. Gemeinsam haben die beiden Jesus großgezogen. Josef war Zimmermann. Wenn wir hier im Kindergarten wären, würden wir uns gerade intensiv mit dem hl. Josef beschäftigen. Wir wollen uns ja die berufe aus der Bibel anschauen. In der heutigen Geschichte hört Ihr, dass Josef einen besonderen Traum hatte. Das könnt Ihr auch auf dem Ausmalbild sehen. Es gibt heute ein zweites Blatt. Darauf seht ihr eine Wolke. In diese Wolke könnt ihr eure Wünsche und Träume hineinmalen. Wer möchte, kann sich auch von Mama und Papa etwas aufschreiben lassen.

Viel Freude beim Malen, Anhören und bei euren Träumen.


Bis morgen,

Eure Christine


 

.. wir vermissen Euch ..

Hallo aus dem Kindergarten!

 

Heute genießen wir das schöne Wetter und haben im Sand gespielt. Zwei Kinder und zwei Erzieherinnen. Das ist die optimale Betreuung.


Wir haben einen Apfelkuchen gebacken und zum Mittag Spagetti gegessen. Aber es macht viel mehr Spaß mit vielen Kindern zu spielen und wir vermissen Euch so sehr. Zum Glück haben wir in der letzten Zeit so schöne Sachen zu unserem Berufe Thema erlebt. Erinnert Euch nur an das geniale Berufe Buffet. Wenn wir alle wieder hier sind, machen wir ein großes Fest mit Spiel und Spaß und tollem Essen. Vielleicht habt ihr da ein paar gute Ideen. Schreibt diese doch einfach mal auf und schickt sie uns. Viel Freude beim Ausmalen von diesem schönen Ballon.


Bis morgen,

Eure Christine aus dem Kindergarten


 

.. wir vermissen Euch ..

Hallo ihr Lieben!

 

Heute begrüßen wir Euch am Tag zwei aus der kindergartenfreien Zeit. Hoffentlich habt Ihr Euch über die Geschichte und das Ausmalbild etwas gefreut.

Es ist so still hier und wir vermissen Euch sehr.

Heute hat auch unser Pfarrer angerufen und lässt Euch alle herzlich grüßen. Er war in Österreich und darf deshalb jetzt zwei Wochen lang nicht aus seinem Haus.

Hier im Kindergarten bin ich mit Tamara und 1 – 3 Kindern, deren Mamas und Papas als Ärzte arbeiten. Sie helfen den Menschen die krank sind und deshalb dürfen ihre Kinder im Kindergarten spielen.

Heute bekommt ihr ein schwieriges Ausmalbild. Malen nach Zahlen. Eure Eltern können Euch vorlesen welche Farbe zu welcher Zahl gehört. Viel Spaß dabei!

Der liebe Gott passt auf uns alle auf.

Bis morgen!


Eure Christine

 

Unsere Kindertagesstätte

Der Kindergarten der Pfarrei St. Peter wird von Frau Christine Haustein geleitet.


aktuelle Information:

In unserer Einrichtung sind ab August 2021 wieder Plätze frei.



Unser Kindergarten

Die pädagogischen Mitarbeiter unserer Kindertagesstätte:

Gruppe "Fischbrötchen": Christine Haustein, Sonja Jäger, Julia Schild

Gruppe "Kleine Strolche": Tamara Dörfler, Isabell Baumgart, Lisa Hacker

Gruppe "Sternenkinder": Alexandra Oikonomou, Nadine Simon, Katrin Heinemann

Gruppe "Sonnenstrahlen": Ulrike Lucas, Alena Frohnapfel, Dorothee Strieb


Gruppenübergreifend: Elke Vogt und Katrin Stumpf

 

Kindertagesstätte St. Peter


Eichendorffstraße 5

36100 Petersberg


Telefon: 0661 / 601331


Leiterin: Fr. Christine Haustein

 

Navigation Kindertagesstätte

Wir begrüßen Sie herzlich
auf unserer Startseite
der Pfarrei St. Peter, Petersberg
und heißen Sie willkommen.


Sie sind eingeladen, sich umzusehen,

sich zu informieren,

Kontakte zu knüpfen

oder einfach mal zu stöbern,

z.B. bei den Gottesdiensten.


 

Berufe der Kirche im Bistum Fulda

Hier kommen Sie zur Homepage Berufe der Kirche im Bistum Fulda